Friedenspromenade, Bayern

Naturraum:Fürstenfeldbrucker Hügelland
Ausführungsjahr:2003
Größe:0,2 ha
Entfernung zu den Spenderflächen:10 km
Entwicklungsziel:artenreiche Fettwiesen und Säume

Mitten in den Grünanlagen eines Wohnbaugebietes wurden Inseln mit Heudrusch® angesät. Innerhalb kurzer Zeit entwickelten sich daraus artenreiche Wiesen und Säume, die Naherholung und Naturerlebnisse im direkten Wohnumfeld bieten.

Raus aus der Haustüre und schon blüht's

Schafgarbe (Achillea millefolium), Knautie (Knautia arvensis), Wilde Möhre (Daucus carota)

Wohnen im Bunten